Mark ’Oh präsentiert seine Feel-Good-Hymne „Someone To Love“. Das gewaltige Rework des Klassikers „Wonderful Days“ vereint zeitlose Klänge mit dem Lebensgefühl einer ganzen Generation. Die Symbiose aus elektrisierenden Housebeats und der eingängigen gefühlvollen Hitmelodie strotzt nur so vor Energie. „Someone To Love“ lässt uns jetzt das entdecken, worum es im Leben geht: Die Liebe.

Shares

Category:

Dance

Tags:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei