Auf dem Radar von The FADER, The Line of Best Fit & Co. landete sie schon vor Monaten, dabei kommt ihre offizielle Debüt-EP erst in diesem Jahr: Die junge kurdischstämmige Holländerin Naaz knüpft dieser Tage mit der neuen Single „Loving Love“ an den erfolgreichen Vorgänger „Words“ an und liefert zugleich eine weitere Facette ihrer selbstproduzierten Debüt-EP „Bits of Naaz“, die im April erscheinen wird. Der neue Track „Loving Love“ ist seit dem 12. Februar 2018 bei allen Streaming- und Download-Partnern erhältlich.

Category:

Pop

Tags:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments