Schraubenyeti feat. Rany mit dem Video zum Song “Krieger”. m Song geht es um Depression. Eine Volkskrankheit, über die keiner sprechen will. Doch was holt einen aus diesem Krieg mit sich selbst, weg von dem „düsteren Begleiter“, den die Betroffenen überall hin mitnehmen? Freundschaft. Jemand, der einen bei der Hand nimmt und sagt: „Wir beide gehen jetzt gemeinsam raus aus diesem Loch“. Denn vor dir selbst „kannst du nicht fliehen“.

Der Song stammt aus dem Album “heute. gestern”.

Shares

Category:

Pop

Tags:

,

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei