Nach weltweit mehr als zehn Milliarden (!!) Streams in den vergangenen 24 Monaten, sechs Milliarden Videoviews und zwei Millionen verkauften Tickets liegt mit “Sick Boy“ der mit Hochspannung erwartete erste neue Track des unfassbar erfolgreichen US-Duos seit ihrem letzten US-Nummer-Eins-Album “Memories…Do Not Open“ vor. Das Stück, das von Chainsmokers-Mitglied Andrew Taggart gesungen wird, handelt von der persönlichen Identitätsfindung in einer Welt, in der es immer mehr darum geht, Missständen innerhalb und außerhalb der persönlichen Kontrolle beherzt entgegen zu treten.

Shares

Category:

Dance

Tags:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei